babybay Beistellbett

Veröffentlicht am von Stubenwagen

Das Beistellbettchen für Babys

Eines der beliebtesten Baby Beistellbett ist sicherlich das babybay Baby Bettchen. Es eignet sich für Neugeborene und Babys und kann einfach an dem Elternbett befestigt werden. Dadurch kann das Kind im Elternschlafzimmer schlafen und hat dennoch sein eigenes Bettchen.

Das babybay Beistellbett kann stufenlos in der Höhe verstellt werden. Dadurch kann das Beistellbettchen genau auf die Höhe des Elternbetts angepasst werden. Durch die Konstruktion des babybay Beistellbett entsteht kein Platz zwischen der Matratze des Elternbetts und der Matratze des Beistellbettchens.

babybay Bestellbettchen zur Befestigung am Elternbett

 

 

Die Vorzüge des babybay Beistellbetts

Das babybay Beistellbett ist natürlich kein gewöhnlicher Stubenwagen. Jedoch ist er häufig die erste Wahl bei werdenden Eltern. Die meisten Mamas finden es angenehm, dass man Nachts zum Stillen oder Fläschchen geben nicht aufstehen muss und so die Nacht viel ruhiger verläuft. Auf die Sicherheit das Baby in der Nacht direkt neben sich zu haben, möchten viele Elter nicht verzichten. Zudem wird immer wieder davon abgeraten, Säuglinge im Elternbett schlafen zu lassen, weil es Hinweise darauf gibt, dass es die Gefahr vom plötzlichen Kindstod erhöht.

Das babybay Beistellbett hat eine Liegefläche von 81 cm x 43 cm. Eine Matratze muss separat dazu gekauft werden. Zudem gibt es auch viel Zubehör, wie ein Nestchen und einen Himmel extra für das babybay Baby Bettchen. Der Aufbau ist denkbar einfach und mit wenigen Handgriffen kann das babybay an dem Elternbett fixiert werden. Das babybay Beistellbett gibt es in verschiedenen Farben. Entweder man entscheidet sich für die unlackierte und naturbelassene Variante wie hier auf dem Bild zu sehen ist. Zudem gibt es eine weiß lackierte Variante und eine in dunkelbraun.

Durch ein Beistellbettchen kehrt Ruhe im Schlafzimmer ein. Man kann das Kind trösten und stillen, ohne dabei das Bett verlassen zu müssen. Der nahe Kontakt beim Schlafen ist für das Kind positiv, denn schließlich war es neun Monate daran gewöhnt, ganz nah bei Mama zu sein. Auch für die Eltern ist es eine große Erleichterung. Der Schlafrhythmus der Mutter und des Kindes können sich so angleichen und alle schlafen ruhiger.

Natürlich ist auch hier die Liegefläche nicht besonders groß. Je nach Größe des Kindes kann man das babybay Beistellbett ungefähr bis zum 5. oder 6. Monat nutzen. Die Alternative ist hier das babybay Maxi, was eigentlich für Zwillinge konzipiert wurde. Dabei ist es vor allem etwas breiter und auch 8 cm länger. Die Maße vom babybay Maxi sind 89 cm x 50cm. Dies reicht dann auch einige Monate länger. Preislich macht das kaum einen Unterschied. (Link zum babybay Maxi mit aktuellem Preis)

 

babybay Beistellbett – das Fazit

So praktisch wie das babybay Beistellbett  ist leider kein Stubenwagen. Natürlich haben normale Stubenwagen andere Vorteile. Das babybay Beistellbett wird fest am Elternbett montiert und verbleibt also auch tagsüber im Elternschlafzimmer. Die Liegefläche ist in Ordnung, wenn man sich dessen bewusst wird, dass man es eben nicht sehr lange nutzen wird. Jedoch entscheiden sich die meisten Eltern nach einem halben Jahr dafür, das Kind in das eigene Bett zum Schlafen zu legen. Denn dann benötigen die meisten Kinder auch nur noch wenig Milch in der Nacht. Ein absoluter Vorteil ist sicherlich die Flexibilität des Bettchens. Es passt nahezu an alle Betten und kann in der Höhe einfach an die Schlafhöhe der Eltern angepasst werden. Für das babybay Beistellbett wird viel Zubehör angeboten. Dazu gibt es passende Matratzen, verschiedene Nestchen und Schlafsets, sowie einen Himmel oder eine Verlängerung für die Liegefläche.

Schade ist dabei, dass bei vielen Angeboten das Bettchen ohne komplettes Zubehör kommt. Das bedeutet, dass man eine Matratze noch zusätzlich kaufen muss. Dafür hat man dann hier auch die Wahl, welche Matratze man nimmt und kann sich selbst aussuchen, welche die beste Matratze für das Baby ist.

Eine Erfahrung, die ich selbst schon mit dem babybabay Beistellbett machen musste, war die Schimmelbildung an der Unterseite der Matratze. Daher würde ich auf jedenfall empfehlen, das Schlafzimmer jeden Tag zu lüften und die Matratze zusätzliche morgen aufzustellen, damit das Schwitzwasser gut entweichen kann. Das babybay Maxi und Maxi Öko hat nun auf der Liegefläche lange Luftschlitze, die dem Abhilfe schaffen sollen.

 

Farbe

  • Natur
  • weiß
  • colonial

Liegefläche

  • 81 x 43 cm

Ausstattung

  • kein Zubehör

Pluspunkte

  • schneller Aufbau
  • geprüfte Sicherheit
  • Modell Natur unbehandelt
  • Hochwertige und stabile Qualität
  • passt an fast jedes Elternbett
  • Verwendung als Kinder-Bank nach der Nutzung für das Babybett

Minuspunkte

  • recht teuer
  • kein Zubehör bei einigen Modellen

 

Weitere Modelle des babybay Beistellbetts

  1. Original babybay Beistellbett in weiß
    Das weiße babybay ist baugleich dem oben beschriebenen babybay Natur. Hier wird auch nur das babybay Beistellbettchen ohne weiteres Zubehör geliefert.
  2. Original babybay in colinial (dunkelbraun)
    Wer eher auf dunkle Farben steht, sollte sich für das babybay colonial entscheiden. Hier wurde ein sehr schöner dunkelbraun gewählt. Auch hier werden keine weiteren Teile mitgeliefert.
  3. Original babybay midi in eckiger Variante
    Das babybay midi hat im Gegensatz zu abgerundeten Variante zwei Ecken. Die Maße entsprechen dem hier beschriebenen Babybettchen. Auch hier muss das Zubehör wie Matratze und Nestchen extra gekauft werden.
  4. Original babybay maxi öko
    Ein absoluter Vorteil dieser Variante ist nicht nur die größere Liegefläche, sondern vor allem die Schlitze un der Unterseite zur Belüftung der Matratze. Die beugt der Schimmelbildung vor. Zudem ist das maxi babybay etwas größer (89 cm x 50cm) und die Ökovariante besteht aus massiver Buche.
  5. Original babybay maxi
    Das große babybay in der Variante 89 x 50 cm. Auch  mit Luftschlitzen versehen und erhältlich in verschiedenen Farben.

 

Hinterlasse eine Antwort